Veranstalter und Referent des ABZ eG-Seminars

Co-Referent: Dipl.-Betriebswirt Rudolf Stettmer
Thema: „Mitarbeiter führen, halten, finden“

Termin: Mittwoch, 22.09.2021, 15:30-19:00 Uhr
Ort: ABZ eG, Kaflerstr. 6, 81241 München
Anmeldung: www.abzeg.de/veranstaltungen

Zielgruppe

Angestellte und niedergelassene Zahnärztinnen / Zahnärzte sowie potentielle Existenzgründer/innen

Inhalte

Der Workshop richtet sich an alle Zahnärzte, die mehr Stabilität in ihren Personalstamm bringen wollen.
Ungefähr ein Drittel der gesamten Praxiskosten sind die Personalkosten. Trotzdem wird das Personal häufig als Nebensache gesehen, die einfach von selber laufen soll. Mitarbeiter haben aber nicht selten ihre eigenen Ziele, die sich nicht immer mit den Zielen des Praxisinhabers decken. In diesem Workshop werden deshalb erfolgreiche Instrumente der Mitarbeiterführung und -förderung erarbeitet. Außerdem wird ein Erfahrungsaustausch zum Thema Mitarbeitergewinnung Ihre Chancen erhöhen, gutes Personal zu finden.

Seminarinhalte im Detail

  • Warum dürfen und sollten Sie sich Zeit für Ihre BWA nehmen?Gegenseitige Erwartungen von Praxisinhabern und Praxismitarbeiter/innen
  • Tun die Mitarbeiter/innen das, was sie sollen?
  • Mitarbeiterführung – Wie wird sie gelebt? So sollte sie gelebt werden!
  • Welche Wege der Personalgewinnung haben überhaupt Chancen auf Erfolg?
  • Praktische Tipps im Zusammenhang mit Mitarbeitern

Ihr besonderer Vorteil

Der Workshop wird neben Dipl.-Kfm. Michael Kreuzer zusätzlich durch den Steuerberater und Dipl.-Betriebswirt Rolf Stettmer (Kanzlei Leidel & Partner) begleitet. Herr Stettmer wird in diesem Seminar ausführlich auf die Möglichkeiten eingehen, wie Praxisinhaber/Innen Ihren Mitarbeiter/Innen Teile des Lohns steuer- und sozialabgabenoptimiert ausbezahlen können. So ist es teilweise möglich ein niedrigeres Bruttogehalt zu zahlen, während die Mitarbeiter/Innen ein höheres Nettogehalt erhalten! Ein Vorteil, den noch nicht viele Praxen ausschöpfen!

Feedback

So haben die Teilnehmer das vergangene Seminar "Mitarbeiter führen, halten, finden" bewertet:

Zurück